Warum kann man Schlittschuhlaufen? Selbst bei eisigsten Temperaturen ermöglicht ein dünner, flüssiger Film unter den Kufen das Gleiten auf der Eisfläche – obwohl man mindestens einen Elefanten bräuchte, um genügend Gewicht auf die Kufen zu bringen, damit allein Druck und Reibung das Eis darunter zum Schmelzen brächten. Wieder: Ursache unverstanden. Oder warum schmerzt ein Bauchplatscher ins kalte Wasser weniger als ins warme? Der Zusammenhang zwischen Temperatur und Kompressibilität – die Bereitschaft einer Substanz, sich zusammendrücken zu lassen – ist anders als bei allen anderen Stoffen. Wieso? Ursache unverstanden. Materialforscher können den Katalog von den Absonderheiten des Wassers noch beliebig erweitern. Thermische Ausdehnung, Mischbarkeit, Heizbarkeit: Im Detail unverstanden.

Except from „Nassforschers Träume“

Share/Save/Bookmark

Leave a Reply

CAPTCHA image

Sensualability
Imagine
lightn.jpg highwayto.jpeg Bild019.jpg                                                               b_me.jpg pleasureme.jpg ganesh.jpg
Tweets ...

Posting tweet...

Powered by Twitter Tools.

Dreaming
Get the Flash Player to see the slideshow.